Allgemeine Geschäftsverbindungen AGB´s

 

1. Vertragsabschluss:

 

1.1 Der Vertrag kommt zustande mit: Kunstknoten, Kirsten Dörfler, Sonnenfeld 44, 91522 Ansbach.

1.2 Der Vertrag gilt als geschlossen, sobald eine schriftliche oder mündliche ( auch per WhatsApp, Messenger oder telefonisch) Einigung  über die Anfertigung eines oder mehrerer Werkstücke besteht und eine Auftragsbestätigung an den Käufer gegangen ist ( auch per WhatsApp, Messenger oder telefonisch).

 

2. Präsentation:

2.1 Die Präsentation der Waren stellt kein rechtlich bindendes Angebot dar, sondern nur unverbindliche Muster.

2.2 Die Angebote sind freibleibend- Farben können von den Fotos abweichen.

3. Bestellung:

3.1 Der Kunde wählt den gewünschten Artikel aus und tritt mit dem Verkäufer in Kontakt. Diese kann schriftlich über Messenger, per Email, WhatsApp  oder telefonisch erfolgen.

3.2 Es folgt die Besprechung weiterer Details zur Anfertigung des vom Kunden gewünschten Werkstückes.

3.3 Verbindliche, kostenpflichtige Auftragsvergabe erfolgt per Mail, Messenger oder WhatsApp.

4. Preise und Zahlungsbedingungen:

4.1 Aufgrund des Kleinunternehmerstatus gemäß §19 UStG wird keine Mehrwertsteuer erhoben und daher auch nicht ausgewiesen.

4.2 Zum Produktpreis kommen Versandkosten hinzu, welche vom Käufer zu tragen sind.

4.3 Der Rechnungsbetrag wird per Vorkasse bezahlt. Dies ist entweder mittels  PayPal oder Überweisung möglich.

4.4 Alle PayPal-Transaktionen unterliegen der PayPal Datenschutzerklärung. Diese sind unter www.paypal.com zu finden.

5. Lieferung:

5.1 Die Lieferung erfolgt auf dem Versandweg mit gängigen Transportunternehmen an die vom Kunden angegebene Lieferanschrift, sofern nichts anderes vereinbart ist.

5.2  Vorgefertigte Werkstücke sind, sofern dies in der Produktbeschreibung angegeben ist, sofort verssandfertig. Die Lieferfrist beginnt hier mit dem Tag des Zahlungseingangs.

5.3 Die Werkstücke werden in liebevoller Handarbeit gefertigt. Die Anfertigung eines solch individuellen Produktes nimmt, solange nichts anderes vereinbart, ca. 2 Wochen in Anspruch. Das kann je nach Auftragslage jedoch variieren und wird mit dem Kunden gesondert abgesprochen. Der Versand ist in diesem Zeitraum nicht berücksichtigt.

6. Eigentumsvorbehalt:

 

Tritt der Verkäufer in Vorleistung, behält er sich bis zur vollständigen Bezahlung des geschuldeten Kaufpreises das Eigentum an der gefertigten Ware vor.

7. Haftung und Widerruf:

 

7.1 Verbrauchern steht grundsätzlich ein Widerrufsrecht zu.

7.2 Gemäß §312d Abs. 4 Nr. 1 BGB ist das Widerrufsrecht unter anderem ausgeschlossen bei Verträgen über die Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikationen angefertigt werden. Somit gibt es kein Widerrufsrecht für Maßanfertigungen und personalisierte Werkstücke.

7.3 Hundeleinen können eine Messtoleranz von +/- 10cm aufweisen. Dies stellt keinen Mängel dar.

7.4 Farben auf Bildern können vom Produkt abweichen. Dies stellt keinen Mängel dar.

7.5 Für eingearbeitete Perlen, Schieber, Leinen- Anhänger, Rondelle, Verschlüsse jeder Art und anderen Schmuckelemente wird keine Gewährleistung übernommen.

7.6 Sollte ein Halsband, Pferdehalfter aufgrund vom Kunden verursachten Messfehlern nicht passen, besteht kein Anspruch auf Gewährleistung. Kulanterweise geben wir dem Kunden die Möglichkeit, gegen zusätzliche Zahlung von 75% des Kaufpreises, das gleiche Halsband / Pferdehalfter mit anderen Maßen zu bestellen. Dazu muss das nicht passende Halsband/ Pferdehalfter unverzüglich zurück geschickt werden. Die Kosten für den Versand sind vom Käufer zu tragen. Das neue, angepasste Halsband/ Pferdehalfter wird dann nach Zahlungseingang versendet innerhalb von maximal 4 Wochen, sofern nichts anderes besprochen wurde.

7.7 Bei meinen Artikeln handelt es sich um reine Schmuckartikel. Es wird keinerlei Haftung übernommen für mittelbare und/oder unmittelbare Schäden, die durch den Gebrauch meiner angefertigten Artikel entstanden sind. Auch für Folgeschäden, sollte sich ihr Tier aus Halsband, Geschirr oder Halfter befreien, wird  keine Haftung übernommen. Bitte lassen Sie ihr Tier daher nicht unbeaufsichtigt mit dem erworbenen Artikel.

7.8 Bei unsachgemäßer Nutzung und/oder Behandlung  meiner angefertigten Artikel und dadurch entstandene Schäden an Waren, Personen und/oder Tieren wird keine Haftung übernommen und die Gewährleistung ist somit aufgehoben.

7.9 Der Kunde wird gebeten, angelieferte Ware mit offensichtlichen Transportschäden bei dem Zusteller zu reklamieren und den Verkäufer davon in Kenntnis zu setzen.

 

8. Datenschutz:

8.1 Es wird darauf hin gewiesen, dass im Rahmen des üblichen Geschäftverkehrs, anfallende  personenbezogene Daten des Kunden im Sinne des Datenschutzgesetzes ( DSGVO) gespeichert und verarbeitet werden.

9. Vertragssprache:

 

Als Vertragssprache steht ausschließlich deutsch zur Verfügung